Dreiflüsse-Trachtengau Passau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Dreiflüsse-Trachtengau Passau

Niederbayerisches Trachtentreffen in Bodenmais

E-Mail Drucken PDF

Programm 3-Gaue-Treffen in Bodenmais

Die drei niederbayerischen Trachtenvereins-Gaue, der Bayerische Waldgau, der Niederbayerngau und der Dreiflüsse Trachtengau Passau, feiern vom 3. bis 5. Juni das Niederbayerische Trachtenfest 2016 in Bodenmais.

Bis zu 4000 Trachtler und zahlreiche Blas- und Volksmusikkapellen aus ganz Niederbayern und der nahen Oberpfalz werden dazu erwartet. Die Schirmherrschaft haben Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich und Bürgermeister Joachim Haller übernommen. Drei Tage lang stehen die Vielfalt der Trachten, die Volkstänze und die Begegnung der Trachtler im Mittelpunkt. Alle Gäste dürfen sich auf drei Tage voller niederbayerischer Kultur freuen. An allen drei Tagen ist eine Trachtenausstellung zu sehen, dazu wird altes Handwerk vorgestellt. Die Schau ist am Freitag und Samstag von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 16 Uhr zugänglich.

Am Freitag beginnt um 19 Uhr der Festzeltbetrieb mit Blasmusik und offenem Volkstanz.

Am Samstag, 4. Juni, begeht man um 16 Uhr einen Festakt im Alten Rathaus. Um 19.30 Uhr beginnt dann der große Festabend im Festzelt. Dabei wirken Trachtenvereine des Bayerischen Waldgaues, des Dreiflüsse- Trachtengaus und des Gaus Niederbayern mit.

Am Sonntag, 5. Juni, werden um 8 Uhr die ankommenden Gastvereine erwartet. Um 9.30 Uhr setzt sich der Kirchenzug mit Festkapelle, Gauvorstandschaften, Ehrengästen, Fahnenblock, Trachtlerinnen und Trachtlern in Bewegung. Um 10 Uhr beginnt der Festgottesdienst vor der Kirche Mariä Himmelfahrt am Marktplatz. Ab 11.30 Uhr kann im Festzelt das Mittagessen eingenommen werden. Ab 12 Uhr sprechen die Ehrengäste ihre Grußworte, es folgen die Ehrentänze. Um 14 Uhr startet der Festzug. Mit Festzeltbetrieb und Blasmusik klingt das Fest aus.

− bb

Quelle: Copyright © Passauer Neue Presse 2016, Dokument erstellt am 2016-05-14 04:06:10
 

Maidultumzug

E-Mail Drucken PDF

2000 Trachtler beim Trachten- u. Schützenumzug anläßlich der Passauer Maidult

Der Sonntag gehörte wieder den Trachtlern und Schützen in Passau. Nach dem Gottesdienst im Passauer Stephansdom, gestaltet von den Trachtlern aus dem Dreiflüße – Trachtengau Passau, füllte sich der Domplatz und der Umzug konnte beginnen. Angeführt von den Goaßlschnalzer und der Stadtkapelle Passau zogen die Trachtler zum Rindermarkt zur Donaulände.

Weiterlesen...
 

Rom war eine Reise wert

E-Mail Drucken PDF

Trachtler aus den drei niederbayerischen Gauen waren bei Papstaudienz zugegen und feierten mit Bischof Tebartz-van Elst Gottesdienst

Alle Wege führen nach Rom. Dieser geflügelte Ausspruch wurde Wirklichkeit beim Trachtlerausflug der drei niederbayerischen Gaue Dreiflüsse-Trachtengau Passau, Trachtengau Niederbayern und Bayerischer Waldgau, der von Alois und Regina Haydn organisiert wurde. Für 144 Reisende begann der Ostermontag zeitig in der Früh. Noch zu nachtschlafender Zeit (3 Uhr) setzten sich die drei Reisebusse in Bewegung, um die aus allen Himmelsrichtungen stammenden Trachtler einzusammeln.

Weiterlesen...
 

Jugendseminar

E-Mail Drucken PDF

Trachtlerjugend verbrachte 3 Tage im Jugendzeltdorf Rannasee

Jugendseminar für Musik und Gsang des Dreiflüsse – Trachtengau Passau e.V

Das Wochenende war der Musik verschrieben. Schon am Freitag kamen die Kinder und Jugendlichen mit ihren Instrumenten beim Jugendzeltdorf am Rannasee an . Nach der Quatierverteilung und der Begrüßung unseres Gaumusikwartes Willi Osterholzer jun. und Organisator des Seminars bekamen die Jugendlichen einen Plan, wann und wo ihre Unterichtstunden stattfinden.

Jeder konnte sein Könnern erweitern oder auch ein neues Instrument ausprobiern. Auch der Gsang kam nicht zu kurz. Wärend den Pausen wurde fleißig geübt.

Weiterlesen...
 

Johann Pilger wird zum Ehrenvorstand der „Soizweger Trachtler“

E-Mail Drucken PDF

Anlässlich der Jahreshauptversammlung ehrte der Verein viele langjährige Mitglieder

Der vom „ Soizweger Managesang“, den „Soizweger Dirndln“ und der „Soizweger Stubnmusik gestaltete Gottesdienst in der Pfarrkirche, war Auftakt der Jahreshauptversammlung des Trachtenverein Salzweg.

Die einzelnen Sachgebiete wie Jugendleitung, Vorplattler und Musikwartin erläuterten in ihren umfangreichen Berichten, die Auftritte und Proben des vergangenen Jahres. Besonders das erfolgreiche Preisplattln in Unteriglbach ließ sie ins Schwärmen geraten.

Weiterlesen...
 

Trachtenverein Straßkirchen gratuliert Johann Waldbauer zum 80. Geburtstag

E-Mail Drucken PDF

Vereinsmusiker Johann Waldbauer feierte mit seiner Familie, Freunden und dem Trachtenverein Straßkirchen seinen 80. Geburtstag. Seit 1950 ist er Mitglied des Trachtenvereins Straßkirchen. Zuerst spielte er mit der Klarinette bei der Trachtenkapelle Straßkirchen mit, bevor er 1989 das Amt des Vereinsmusikers übernahm. Früher gehörte neben dem Musizieren auch das Bergsteigen, Wandern und Radfahren zu seinen Leidenschaften.

Weiterlesen...
 

Spende für Initiative mit Krebs

E-Mail Drucken PDF

Grenzlerbuam spendeten wieder für die Initiative mit Krebs leben

Im Rahmen des musikalischen Vereinsabends wurde am Samstag, 13.02.2016 an den Verein „Initiative mit Krebs leben“ der Erlös aus der Veranstaltung „Weihnacht am See“ vom Dezember 2015 übergeben. Die Initiative mit Krebs leben konnte sich über einen Scheck in Höhe von 1200 € freuen.
Weiterlesen...
 

Der traditionelle Trachtenball zum 12. Mal in der Niederbayernhalle in Ruhrstorf

E-Mail Drucken PDF

Es kamen wieder dem Wintereinbruch zum Trotz einige hundert Brauchtumsfreunde nach Ruhrstorf zum traditionellen Trachtenball. Gauvorstand Walter Söldner konnte unter den Besuchern auch Landrat Franz Meyer, sowie Ruhstorfs Bürgermeister Andreas Jakob begrüßen. Dass der Trachtenball auch über die Grenzen hinaus bekannt ist zeigte die Teilnahme der Trachtler vom Trachtenverein Almtaler Linz und dem Trachtenverein Rossecker Bruck an der Mur, die mit dem ältesten Trachtenverein D'Unterinntaler Passau schon eine langjährige Freundschaft pflegen. Auch die Nachbarn und Freunde vom Bayerischen Waldgau und vom Verband Innviertel mit Obmann Alois Brunneder waren vertreten.

Weiterlesen...
 

Dreiflüsse- Trachten- und Heimatverein Passau feiert neue Ehrenmitglieder

E-Mail Drucken PDF

Dieter Metzler wurde für seine langjährige Treue zum Verein mit der Ernennung zur Ehrenmitgliedschaft überrascht.

Zur Jahresabschlussfeier konnte Vorstand Lothar Mangelsdorf zahlreiche Mitglieder begrüßen. Die Feier wurde musikalisch von Martina Schönberger mit Zither und Steirischer Harmonika gestaltet, gesanglich umrahmte der Dreiflüsse-Zwoagsang mit Lothar Mangelsdorf und Peter Walther.

Im festlichen Rahmen durften der erste Vorsitzende Mangelsdorf, zweiter Vorsitzender Günter Bachmeier und zweiter Gauvorstand Alois Haydn folgenden Vereinsmitgliedern mit einer Urkunde und einer Anstecknadel zu ihrer jahrzehntelangen Vereinszugehörigkeit persönlich gratulieren:

Heike Jaborek, Daniela Kobler Helga und Kurt Lehner für 40 Jahre sowie Johann Irlesberger für 50 Jahre.

Für ihren immerwährenden Einsatz bei vielen Anlässen und für die seit mehr als 55-jährige Vereinstreue erhielt Brigitte Füreder die Ehrenmitgliedschaft zuerkannt.

Weiterlesen...
 

Ehrenvorstand

E-Mail Drucken PDF

Grenzlandla Gögging ernannten ihren langjährigen Vorstand zum Ehrenvorstand

Im Rahmen des Besinnlichen Abends, gestaltet von der Trachtenjugend des Vereins „Grenzlandla Gögging“, nutzte der 1. Vorstand Alois Hofmann die Gelegenheit und ernannte den im Oktober zurückgetretenen 1. Vorstand Josef Schmid zum Ehrenvorstand. Josef hat in seiner 30-jährigen Tätigkeit als Vorstand hervorragendes geleistet und war immer für den Verein eine große Stütze.

Weiterlesen...
 

Argesitzung

E-Mail Drucken PDF

ARGE-Treffen im Vorfeld des großen Festes

Die drei Trachtenverbände Bayerischer Waldgau, Dreiflüssegau Passau und Gau Niederbayern trafen sich zur ARGE-Sitzung in Ruhmannsfelden – Niederbayerisches Trachtenfest findet im Juni 2016 in Bodenmais statt

Der Regierungsbezirk Niederbayern kann auf drei Trachtenverbände verweisen. Der Trachtengau Niederbayern zählt 50 Vereine und rund 9000 Trachtler. Im Dreiflüssegau Passau sind 44 Vereine mit 8600 Mitgliedern organisiert und dem Bayerischen Waldgau gehören 36 Vereine mit insgesamt 6100 jugendlichen und erwachsenen Trachtlern an. Seit vielen Jahren verbindet sie eine enge Freundschaft und Verbundenheit ob ihrem vielfältigen Engagement für die Erhaltung der heimischen Tracht, Kultur und Brauchtum.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 15

Demnächst

<<  Mai 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
232425
3031     
<<  Juni 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2
  6  7  8  91011
13141516171819
202122232426
27282930   

Zur Zeit online

Wir haben 9 Gäste online
Seitenaufrufe : 621055